Samstag, 28. November 2009

20 Jahre Atari STe

Der Atari STe wird dieses Jahr 20. Der schärfste Konkurrent des Amiga 500, der hierzulande den Atari fast völlig verdrängt hat. Heimat des AY-Soundchips, auf dem auch heutzutage noch gerockt wird. Zum Jubiläum haben treue Fans eine Demo produziert, in der man mal sieht was die alte Mühle so drauf hat:

The Atari STe was released by Atari in the year 1989.
This demo is an happy birthday for the 20 years anniversary.

Nothing brain-blasting technically, lot of graphics, some nice music, tried to get a story line instead of just a succession of disjointed effects. Hopefully you will find it funny and interesting, and the few of you who never seen an Atari STe will have a chance to see what it looks like - both inside and outside.

You can download the executable program that runs on a real STe (or MegaSTe) on Pouet.net:
http://pouet.net/prod.php?which=54106

Und hier die Youtube Version (inklusive Verarsche des Raubkopierer sind Verbrecher Spots am Anfang der Demo), für alle die keinen STe daheim rumstehen haben:

Kommentare:

AC hat gesagt…

hey, genaus so ein ding steht hier noch auf dem Speicher! Allerdings in Schwarz/Weiss...

Sollte ich mal wieder auspacken :)

Phil hat gesagt…

geil :D

Anonym hat gesagt…

Kurz nach Weihnachten erschien außerdem noch eine Megademo anläßlich des 20. Geburtstages des Atari STE mit vielen Beiträgen aktiver Gruppen:

20 Years STE Megademo